Mit Samba ist ja im Herbst oft nicht viel geboten, aber einige Auftritte gibt es dann doch immer. Wenn es auch nicht von allen Fotos gibt, so sind doch ein paar schöne dabei.

Pica-Pau mit Minibesetzung in Malcesine am Gardasee

Zwei wunderschöne Auftrittstage hatte eine sechsköpfige Besetzung von Pica-Pau in Italien. Am 1. und 2. Oktober war die Minibesetzung eigentlich für einen fünfzigsten Geburtstag engagiert. Aber sie bekamen auch noch die hochoffizielle Bürgermeistergenehmigung zwei Tage lang auf dem Rathausplatz zu spielen. Das wurde natürlich ausgeschöpft und das begeisterte Publikum war beim Mitklatschen und beim Hutgeld ziemlich großzügig.
Die Geburtstagsfeier am Samstagabend war natürlich auch vom allerfeinsten. Kulinarisches Sambaspielen in Italien. Was will man mehr?

Uniao do Samba beim Nürnberger Halbmarathon

Beim Sport-Scheck-Lauf am 3.Oktober in Nürnberg hat sich União do Samba selbst übertroffen. Nachdem den Veranstaltern 2 Sambagruppen wenige Tage vor dem Termin abgesagt hatten, konnte es União do Samba innerhalb von 3 Tagen organisieren, dass eine gute Besetzung die Läufer anfeuert. Und das an einem langen Wochenende, wo normalerweise alle auf Kurzurlaub sind. Manchmal bedarf es nur eines Hilferufs und schwupps sind die Sambatrommler da. Naja, besser ist es schon, rechtzeitig eine zuverlässige Gruppe wie União do Samba zu engagieren.

Sambatrommel-Workshop mit den Mitgliedern von Regens-Wagner

Das waren viele nette Leute im Kurs am 6.10. in DIllingen. Wir haben viel geschafft in der kurzen Zeit. Gerne wieder mal. Pimento freut sich immer über Mittrommler.

München-Marathon – bestes Wetter, toller Lauf

Am 9. Oktober spielte União do Samba wieder beim München Marathon. Dieses Mal vor dem berüchtigten Kilometer 30. Das heißt: an dieser Stelle sind alle noch guter Dinge, machen mit der Sambagruppe Späße und kurze Stopps für ein kleines Tänzchen. In einem Gebiet wo nicht viel Abwechslung herrscht kommt dann eine Sambagruppe, die man schon ca 2 Kilometer vorher hört genau richtig. Ulrich Bammer, der Leiter von União do Samba hat den München-Marathon auch schon einige Male absolviert und weiß, wie sich das anfühlt. Und natürlich hatte die Band auch richtig Spaß bei den Sekundenkontakten mit den Sportlern.  Go, go, go, go, go, go……..

Pimento mit den Leuchttrommeln in Günzburg

Bei der langen Einkaufsnacht in Günzburg am 28. Oktober ging es hoch her. Und zwar mit jeder Menge fantastischer bunt beleuchteter Stelzenläufern aus Bremen, dem Weltmusikduo Paprižka auch auf Stelzen und eben Pimento. Neben der hervorragenden Sambapercussion stechen die Dillinger durch ihre optische Präsentation heraus. Von innen beleuchtete Trommeln geben nachts eine ganz besondere Stimung ab. Und da passten die 4 Stelzen-Art-Künstler perfekt dazu. Da freut man sich schon fast auf die langen Nächte im Winter. Naja, fast.

14 zu 20 – Hochzeit in Unterschleißheim

14 União-Trommler, 20 Gäste bei einer kleinen Hochzeit in einem riesigen Saal bei hellem Licht. Da ist es normalerweise ziemlich schwierig, für gute Stimmung zu sorgen. Aber die routinierte Leiterin Micha hatte alles bestens im Griff und die Braut ist absoluter Fan. Die Gäste waren nach kurzer Zeit von den Stühlen gesprungen und machten alles toll mit. Das wirkt sich natürlich auch auf die Band aus und man puscht sich gegenseitig hoch. Fazit: Hochzeit, sehr klein aber sehr fein.

Fotos sind für uns immer eine schöne Erinnerung an die ganz speziellen Sambamomente im Leben. Oft hat man keine Hand frei um welche zu machen und die Veranstalter haben meistens auch nicht die Muße, uns welche zu schicken. Deshalb ist es leider immer nur eine kleine Auswahl.  Aber ich schaue mir die alten Rückblendefotos immer wieder sehr gerne an. Vielleicht kommen ja noch welche nachgereicht.

Ulrich Bammer

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.