Suingue da Cor ist ein fantastisches Stück von Daniela Mercury. Im Video die Pica-Pau-Variante mit zwei Fuego-Tänzerinnen mit Leuchtflügeln. Ein weiterer Teil der Show „Drum Show High Lights“ im Abraxastheater in Augsburg.

„La Orquesta…“ ist eines der ältesten Pica-Pau-Stücke. Schon 1995 war es auf der ersten Pica-Pau-CD „ritmo“ zu hören. Was immer geblieben ist, ist die Interaktion mit dem Publikum. Ein absolutes Live-Lieblingsstück. VIDEO

União do Samba beim Sambafestival in Coburg 2023. Endlich wieder ausgelassen sambatrommeln, andere Bands anschauen, auf Workshops gehen, Caipirinha trinken. 9 Auftritte mit insgesamt 65 Trommlern an drei Tagen. Und jede Menge Fotos zum Erinnern.

In der aufregenden Welt der Musik und Performance gibt es Momente, die das Publikum in eine andere Dimension entführen. Einer dieser magischen Augenblicke fand bei Pica-Pau’s Drum Show High Lights mit ihren „Viechern“ und ihrem Rhythmus „Burundi“ statt

Die neuen Viecher-Kostüme von Pica-Pau auf dem Faschingsumzug Wehringen. Sehr gut geglückte Outdoor-Premiere im Video

90 Jahre….ein Alter, das es zu Feiern gilt! Der Mann mit der Zigarre begleitet União do Samba schon sehr, sehr lange. Als Papa von Go>>Brasil-Gründungsmitglied Beate hat er schon so manches mit „seinen Trommlern“ erlebt.

Der Helsinki Samba Carnaval ist seit Anfang der 90er ein fester Bestandteil im finnischen Veranstaltungskalender. União do Samba durfte 2022 dabei sein. Die ganze Geschichte mit Bildern.

Pica-Pau, die Sambagruppe aus Augsburg, wurde 1994 gegründet. Sehr bald wurden auch schon Auftritte gespielt und eine CD aufgenommen. 1995 wurde dann das erste, noch erhaltene Video gedreht.

Ein sehr spezielles Jahr 2020 geht vorüber. Fredi Fiedler beschreibt ihre schönen und schlimmen Momente in diesem fast ausgefallenen Sambajahr. 2021, auf ein neues, besseres Jahr für unsere Lieblingsmusik!