Pimento war am 20. + 21.06. beim Triathlon in Lauingen mit von der Partie! Keine Sorge… Wir mussten nicht schwimmen, radeln oder laufen…! Wir standen hinter der Absperrung und haben die Teilnehmer durch unsere mitreißenden Samba-Rhythmen tatkräftig unterstützt.

Tanzende, klatschende und lächelnde Teilnehmer

Mittlerweile ist der Triathlon in Lauingen schon zu einem festen Termin im Pimentojahr  geworden und es macht immer einen riesen Spaß dort zu trommeln und die Teilnehmer anzufeuern. Die Sportler zu beobachten, wie sie sich teilweise abgehetzt und völlig fertig Richtung Ziel bewegen und sobald sie unseren Sambareggae oder Samba Batucada sehen und hören plötzlich leichtfüßig tanzend, klatschend und lächelnd weiter laufen, ist einfach Gold wert!

Trotz den eher kühlen Temperaturen herrschte eine tolle Stimmung. Wir fühlten uns durch die vielen durchtrainierten Sportler um uns herum selber total sportlich und motiviert, was sich in der Spielgeschwindigkeit und den choreographischen Höchstleistungen widerspiegelte!

Es ist immer wieder schön in Lauingen beim Triathlon zu spielen… ich hoffe wir sehen uns nächstes Jahr!