Bunt und schrill

Pica-Pau, die Sambagruppe aus Augsburg, wurde 1994 gegründet. Sehr bald wurden auch schon Auftritte gespielt und eine CD aufgenommen. 1995 wurde dann das erste, noch erhaltene Video gedreht.

Video war damals noch vergleichsweise teuer und aufwändig. Die leider vergessenen Macher des Videos hatten jede Menge Effekte, die sie auch exzessiv anwendeten. Fernseh-Musikclips der damaligen Zeit waren einfach auch genau so: Bunt und schrill. Aus dem Dreiviertelstundenvideo wurde 2021 ein 3-Minuten-Clip komprimiert.

Viel Spaß! Let´s do the Time Warp again!

Ulrich Bammer

Kannst du dich noch erinnern oder bist du zu jung? Schreib in die Kommentare

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.