Durch einen Stadtlauf, an dem sie teilnahm, kam Julia zur Sambagruppe Go>>Brazil. Und weil Laufen und Samba hervorragend zusammenpassen, trommelt sie jetzt. Hier ihre Geschichte.

Das Sambafestival um den Luxemburg-Nachtmarathon, das “Samba de Luxe” ist wohl eines der schönsten Samba-Festivals in Europa. Uniao do Samba war auch dieses Jahr wieder dort, genoss die strahlende Sonne, die fantastische Kulisse und gab bei den Auftritten sein Bestes. Video!

Pica-Pau und Fuego waren am 13. April 2018 im Kesselhaus Augsburg für zwei kurze Highlight-Sets engagiert. Auf dem größten Latino-Dance-Event in Süddeutschland heizten die Trommler und Tänzerinnen um Mitternacht kräftig ein.

Go Slow, der Sommerhit von Uniao do Samba, wurde eigentlich in Thailand geschrieben, passt aber für Mallorca ganz genauso. “Let it flow, let it flow, watch the palmtree grow but go slow”. Sehr schönes Video!

In der Drum- and Dance Show am 2. März, im Abraxas-Theater in Augsburg präsentiert die Percussion-Gruppe Pica-Pau mit der Fuego Dance Company beliebte brasilianische Klassiker aber auch Eigenkompositionen und ganz neue Showteile. Schnell noch Tickets sichern!

Go-Brazil hat wieder zugeschlagen. Und zwar im Dreivierteltakt!  Die Sambapercussionisten sind schnell mal an den Amazonas gegangen und haben ihre Interpretation der “schönen blauen Donau” aufgenommen. Bootstanz inclusive.

Go-Brazil feiert am Freitag, 10. November das 15-jährige Bestehen. Im Seven-Club in München gibt es die Live-Show der Sambatrommler mit Tänzerinnen der Fuego Dance Company und danach DJ Frank zum Weitertanzen. Viel Spaß!

Beim Weinfest in Verla di Giovo/ Italien darf União do Samba nicht fehlen. Als feste Größe sorgen die Trommler beim Umzug in den romantischen Gassen des Weinortes für Stimmung. Video!

Uniao do Samba bei einem Dreh für einen Werbejingle des Sportsenders Sky. In der WWK-Arena Augsburg (FCA-Stadion) wurden die Trommler als Athletico-Madrid-Fans gefilmt.

„Megasamba“ nennt sich ein Sambafestival in Sesimbra südlich von Lissabon in Portugal. Eine kleine Truppe Trommler und Tänzerinnen von União do Samba nahm an den Workshops und Auftritten teil.